Laslo
Innovation


Geländer
Handläufe
Gartenmöbel
Geschenkideen
Geschenkideen
Geschenkideen

 NC-Diamantdrahtsägen

Der Diamant hat eine lange Tradition in der Werkstoffbearbeitung. Mit Diamanten auf Schleifscheiben und Bohrkronen aufgebracht, oder wie beim Diamantdrahtsägen in einen Stahldraht eingepresst, können selbst Aluminiumoxyde bearbeitet werden.

Vorteile der Diamantbearbeitung sind:

  • zersägt härteste Materialien
  • saubere, präzise Schnittkanten


Wir setzen folgende Diamantdrahtsäge ein:
CNC Diamantdrahtsäge Fabrikat: Well Diamantbearbeitung

Wo andere Verfahren scheitern, beginnt der Einsatz der NC-gesteuerten Diamantdrahtsäge. Sie zersägt härteste Materialien vom Sandstein, über Analyseschnitte am Partikelfilter aus Siliziumnitrit, bis zum Zersägen kompletter elektronischer, in Edelstahlgehäuse eingegossener Bauteile. Vieles ist möglich, was bisher kaum denkbar war.

 

Allgemein: Das Wort Diamant kommt aus dem Griechischen und heißt so viel wie "unbezwingbar". Er besteht aus reinem Kohlenstoff und die Atome sind die dichtgepacktesten, was ihn zum härtesten Mineral macht. Seine Härte liegt bei 10, seine Dichte bei 3,52. Diamanten kommen hauptsächlich in Zaire, Südafrika, Namibia, Kongo, Ghana, Tansania und in der ehemaligen Sowjetunion vor. Seit 1955 können Diamanten auch synthetisch hergestellt werden.

Highlights


24 h-Zuschnitt-Service
(Voraussetzung: Material ist am Lager oder wird vom Kunden beigestellt, Dateien im DXF-Format sind vorhanden).

Zustellung innerhalb 48 Stunden
(deutschlandweit mit unserem Hausspediteur)

Kontakt


LASLO GmbH
Ferdinand-von-Steinbeis-Ring 60
75447 Sternenfels
Tel: 0 (49) 7045 /20 196 – 0
Fax: 0 (49) 7045 / 20 196 – 21
info@laslo.com